Pelletöfen

Pelletöfen sind Kaminöfen, die speziell für die Verbrennung von Holzpellets gebaut sind. Moderne Pelletöfen sind technische Wunderwerke: Nach Eingabe einer gewünschten Temperatur wählen sie vollautomatisch die benötigte Menge der Pellets aus der integrierten Pelletkammer aus und befördern diese in den Brennraum. Dieser Vorgang bietet viele Vorteile: Zum einen spart man sich den ständigen Gang zur Holzkammer, denn es reicht völlig aus, die Vorratskammer des Pellet Kaminofens regelmäßig mit neuen Holzpellets aufzufüllen. Zum anderen ist die selbstständige Auswahl der benötigten Menge aber auch sehr effizient: Der Pelletofen wählt immer nur so viel Brennstoff aus, wie er für die gewünschte Temperatur auch benötigt.

Vorteilhaft ist insbesondere auch die Lagerung des Brennstoffs. Die Holzpellets können platzsparend in einem Sack oder einer Kiste gelagert werden und nehmen kaum Stauraum ein. Holzscheite benötigen meistens einen separaten Raum oder einen überdachten Schuppen. Wer auf Pellets setzt, hat also einen geringeren Aufwand bei der Lagerung des Brennmaterials und kann somit bei günstiger Preislage eine höhere Menge Pellets kaufen und lagern. Auch in Sachen Effizienz sind Holzpellets im Vorteil, da eine vergleichsweise geringe Menge von Pellets reicht, um einen Raum über mehrere Stunden zu beheizen.

Wir bieten Ihnen Pelletöfen und Kombiöfen der folgenden Hersteller: Wodtke, Olsberg und Rika